Blog Article

03 Feb

Auslandsvertrieb mit einem lokalen Handelsvertreter: WELCHE PRODUKTE?

Bieten Sie unterschiedliche Produkte oder Lösungen, z.B. im Bereich Recycling für verschiedene Materialien und Anwendungen? Wissen Sie bereits, welche Ihrer Angebote in der Zielregion, die Sie bearbeiten wollen, am meisten Erfolg verspricht? Die Antwort auf diese Frage sucht man üblicherweise im Internet, bei Fachveranstaltungen, durch zufällige Messekontakte oder – wenn das entsprechende Budget zur Verfügung steht – durch Beauftragung einer umfangreichen Marktstudie mittels externer Berater.

Produkte aus D / A / CH im Ausland – viele Vorteile
Im Bereich Energie- und Umwelttechik punkten deutschsprachige Anbieter häufig mit höheren Effizienzgraden oder ausgefeilter Regeltechnik ihrer Produkte, die in den Zielmärkten neu ist. Darüber hinaus stellen wir bei unseren Telefonaten ins Ausland für unsere deutschsprachigen Auftraggeber immer wieder fest, dass allein die Herkunft eines Herstellers, z.B. aus Deutschland, ein „Türöffner“ ist. Dennoch: Das löst noch nicht die obige Fragestellung, denn um vor Ort erfolgreich zu sein, müssen Sie Ihre Produkte oder Ihr Angebot möglicherweise anpassen.

Informationen direkt aus dem Zielmarkt
Die gute Nachricht: Sie können sich auch an dieser Stelle viele Ausgaben und Mühen sparen, wenn Sie direkt mit Vertriebspartnern oder Handelsvertretern vor Ort kommunizieren. Diese Ansprechpartner sollten seit Jahren oder Jahrzehnten exakt in Ihrer Branche tätig sein und Ihnen operative Rückmeldungen direkt aus dem Markt geben können – vorausgesetzt, Sie sprechen mit den richtigen Personen.

Empfehlung: Nicht zu viele „Makroökonomische Markstudien“
Deshalb mein Ratschlag: Wenn Sie grundsätzlich wissen, dass ein Zielmarkt für Sie von Interesse ist (z.B. aufgrund staatlicher gewährter Subventionen, wie in der Vergangenheit in der Photovoltaik in Deutschland oder in Spanien), dann denken Sie nicht nur an die „makroökonomischen“ Fragen wie „welches Potenzial hat Frankreich für mich?“. Diese Informationen bekommen Sie möglicherweise tatsächlich durch etwas Internet-Recherche. Versuchen Sie darüber hinaus vielmehr, möglichst zeitnah mit potenziellen Vertriebspartnern für Sie in Kontakt zu kommen. Selbst, ohne eine nachfolgende Zusammenarbeit ist deren Rückmeldung für Sie fast immer Gold wert!

Wenn Sie nun vor der Frage stehen, wie Sie solche Vertriebspartner finden, dann unser Team dafür eine Antwort, und das zu fast jedem Budget – sprechen Sie uns gerne an!

<- zurück zu allen Neuigkeiten

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close